editionWort

ENTSTEHUNG

Von einer Interessengemeinschaft zur Verlagsgründung

Die Anfänge

Die Anfänge des heutigen editionWort Verlags entstanden im Jahr 2000. 
>>Pinsel & Tusche<<, eine kleine Interessengemeinschaft von literarisch und künstlerisch Kreativen, veröffentlichte kleine Heftausgaben ihrer Werke. 
Erste Buchausgaben erschienen unter >>edition Wort<<
Die edition Wort war auf der Kleinverlegermesse in Mainz und zweimal auf der internationalen Buchmesse in Frankfurt/Main mit einem Einzelstand und im Verbund mit einem Verlags-Karree vertreten. 
Nach einigen Veröffentlichungen von Einzel- und Anthologieausgaben, löste sich die Gemeinschaft aus individuellen Gründen 2008 auf.

Verlagsgründung

Im Jahr 2019 entschloss sich Bernd Leidinger, einer der damaligen Mitbegründer von edition Wort, zu einem Neustart auf dem Gebiet der Buchveröffentlichung und gründete den >>editionWort Verlag<<.

E-Mail
Instagram